Close

Leifaden zur Erkennung besonderer Schutzbedarfe von geflüchteten Menschen

0,00 

Vorrätig

Beschreibung

Der Leifaden zur Erkennung besonderer Schutzbedarfe von geflüchteten Menschen als Teil der „Toolbox Schutzbedarfe“ soll Einrichtungen darin unterstützen, ein Beratungsangebot für Bewohner*innen mit besonderen Schutzbedarf aufzubauen und den Mitarbeitenden Wissen und Handlungsanleitungen für die Beratung von schutzbedürftigen Personen vermittelt.

Der Leifaden zur Erkennung besonderer Schutzbedarfe als PDF.

Außerdem gehören zur „Toolbox Schutzbedarfe“ Poster zur Bewerbung des Beratungsangebots, Dokumente zum Datenschutz und zur Schweigepflichtentbindung in verschiedenen Sprachen, die individuell angepasst werden können. Darüber hinaus stehen mit einem Dokumentationsbogen und einem Laufzettel Arbeitsmaterialien zur Verfügung, die Mitarbeitende bei der Beratung von Schutzsuchenden direkt nutzen können.

Die Materialien der „Toolbox Schutzbedarfe“ stehen zum Download und Ausdrucken bereit.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 210 g