Archive by Author

BAfF-Tagung: Expert*innen erwarten verbesserte Gesundheitsversorgung für Flüchtlinge

Zenker_BAfF-Tagung2017

Familien werden zu politischer Verhandlungsmasse – Gesundheitsexpert*innen fordern: Behandlung und Integration ermöglichen statt Familien zu trennen Es braucht strukturelle Veränderungen in der gesundheitlichen- und psychosozialen Versorgung für Geflüchtete. Das ist das Ergebnis der BAfF-Fachtagung 2017, die vom 9. bis 11. November  in Bremen zum Thema „Das Persönliche und das Politische“ stattgefunden hat.  Laut Studien sind […]

Weiterlesen →

3. Versorgungsbericht zur psychosozialen Versorgung von Geflüchteten

versorgungsbericht_bild

Geflüchtete Menschen haben in Deutschland nach wie vor nur eingeschränkt Zugang zu gesundheitlicher und vor allem auch zu psychosozialer Versorgung. Geschätzt wird, dass 30 bis 40 % aller hier ankommenden Flüchtlinge unter einer Traumafolgestörung leiden könnten. Doch ob diese Menschen auch die psychosoziale Unterstützung erhalten, die sie benötigen, wird von offizieller Seite nicht erhoben. Die […]

Weiterlesen →

ExpertInnen-Training „Untersuchung und Dokumentation von Folter“

Expertentraining_MFH Bochum

Vom 3. bis 6. Mai 2017 veranstaltet die Medizinische Flüchtlingshilfe Bochum in Kooperation mit dem DTTPPP e.V. und der BAfF ein Expertentraining zur Untersuchung und Dokumentation von Folter im Kontext aufenthaltsrechtlicher Verfahren sowie internationaler Strafprozesse gegen die Täter. Die Fortbildung ist interdisziplinär ausgerichtet und richtet sich an ÄrztInnen, PsychotherapeutInnen, JuristInnen und MitarbeiterInnen von Flüchtlingshilfe- und […]

Weiterlesen →